Reinigung

Reinigung von Schornstein, Verbindungsstück, Feuerstätte oder Lüftungsanlagen

Die regelmäßige Reinigung und das Kehren von Schornstein, Rauchrohr und Feuerstätten durch meine Firma vermindert die Gefahr eines Rußbrandes. Dieser entsteht, wenn sich große Rußmengen im Rauchgasweg ablagern. Bei einem Schornsteinbrand dehnt sich der abgelagerte Ruß um etwa das zehnfache seines Volumens aus und verschließt so den Rauchgasweg. Ein gefährlicher Brand mit Temperaturen weit über 1.000 °C ist die Folge. Des Weiteren beugt eine regelmäßige Reinigung Funktionsstörungen vor und leistet somit einen wichtigen Beitrag zur Energieeinsparung und zum Umweltschutz.

Durch die Verbrennung von festen Brennstoffen kommt es mit der Zeit zu Rußablagerungen im Rauchgasweg. Dies verursacht höhere Heizkosten und die Gefahr eines Schornsteinbrandes steigt. Daher müssen die Rußablagerungen in regelmäßigen Abständen entfernt werden. Der Intervall in denen eine Reinigung notwendig wird, richtet sich nach Ihrem Heizverhalten.

Es wird nach selten, gelegentlich und regelmäßig betriebenen Feuerstätten unterschieden. Auch der eingesetzte Brennstoff wird berücksichtigt, denn z.B. schnellwachsende Hölzer produzieren bei der Verbrennung eine größere Rußmenge als raucharme Hölzer. Hinweis: Das Kehren und Reinigen von Rauchrohren und Feuerstätten unterliegt nicht der gesetzlichen Kehrpflicht. Sie als Betreiber sind verantwortlich für den ordnungsgemäßen Zustand und müssen im Schadensfall die regelmäßige Reinigung nachweisen.

Wenn Sie mögen übernehmen wir für Sie die Reinigung von Rauchrohr und/ oder Feuerstätte. Sprechen Sie uns an, gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.


Reinigung und Wartung von Feuerstätten

Eine vollkommene Verbrennung ist aus feuerungstechnischen Gründen nicht möglich. Unverbrannte Bestandteile des Brennstoffes werden über den Schornstein abgeführt und lagern sich als Ruß in der Feuerstätte, dem Verbindungsstück und im Schornstein ab. Die Heizgaszüge von Feuerstätten, egal ob Kaminofen, Kachelofen oder Zentralheizung müssen deshalb unabhängig vom Brennstoff regelmäßig gereinigt werden. Die Reinigung sollte mindestens einmal jährlich erfolgen. Wir reinigen mechanisch mit speziellen Bürsten und der Ruß wird mit einem Staubsauger abgesaugt. Danach sind die Heizgaswege wieder sauber. Unter diesen Voraussetzungen ist die Wärmeübergabe optimiert, was den Brennstoffverbrauch reduziert. Die Oberflächenrauhigkeit wird herabgesetzt und die Funktion der Feuerstätte verbessert sich, da weniger Widerstände im Heizgasweg überwunden werden müssen.

Gerne übernehmen wir für Sie auch die Wartung ihrer Feuerstätte. Wir ersetzen bei Bedarf defekte Türdichtungen, erneuern die Auskleidung vom Feuerraum oder tauschen beschädigte Türverglasungen aus. Hinweis: Das Kehren und Reinigen von Rauchrohren und Feuerstätten unterliegt nicht der gesetzlichen Kehrpflicht. Sie als Betreiber sind verantwortlich für den ordnungsgemäßen Zustand und müssen im Schadensfall die regelmäßige Reinigung nachweisen. Wenn Sie mögen übernehmen wir für Sie die Reinigung von Rauchrohr und/ oder Feuerstätte. Sprechen Sie uns an, gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.

Reinigung und Wartung von Lüftungs- und Abluftanlagen

Lüftungsanlagen sorgen für eine bestmögliche Belüftung von Räumen und ganzen Gebäuden. Dies ist insbesondere in fensterlosen Räumen, wie z.B. Küchen, Bäder, Toiletten aus hygienischen und energetischen Gründen wichtig. Die regelmäßige Reinigung und Einstellung von Lüftungsanlagen beugt gesundheitlichen Belastungen durch z.B. Schimmelbildung oder anderen Luftbelastungen vor, gewährleisten das nur ein Mindestmaß an Wärmeenergie über die Lüftungsanlage abgeführt wird und sorgt für einen optimalen Betrieb durch die Senkung von Luftwiderständen in den Luftkanälen.

Die Vorteile einer gereinigten Lüftungsanlage auf einen Blick

• Senkung der Stromkosten durch geringere Belastung
• Längere Lebensdauer der Lüftungsanlage
• Sicherheit durch die Verringerung der Brandgefahr
• Gesundes Wohnklima
• Geringerer Energieverbrauch

Sprechen Sie uns an, gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.

Gewerbliche Küchenabluftanlagen

Gewerbliche Küchenabluftanlagen sind Lüftungsanlagen mit weitergehenden Anforderungen. Neben den normalen Stofflasten müssen sie zusätzlich die Geruchsausbreitung im Gebäude vermeiden und die von Gerüchen, Fettpartikeln und Feuchtigkeit belastete Luft direkt am Ort der Éntstehung absaugen.

Von einer ungereinigten und ungewarteten Dunstabzugsanlage geht eine hohe Brandlast durch brennbare Ablagerungen und eine hohes Gesundheitsrisiko durch Verkeimung aus. Gewerbliche Dunstabzugshauben und deren Komponenten müssen nach VDI 2052 täglich auf Verschmutzungen überprüft werden. Es besteht Dokumentationspflicht für die durchgeführte Reinigung. Der Betreiber ist angehalten im Zuge der Verkehrssicherungspflicht die Brandgefahr mit regelmäßigen Kontrollen und Reinigungen der Dunstabzugsanlage zu minimieren.

Hinweis: Die Reinigung von Lüftungsanlagen unterliegt nicht der gesetzlichen Kehrpflicht. Sie als Betreiber sind verantwortlich für den ordnungsgemäßen Zustand und müssen im Schadensfall die regelmäßige Reinigung und hygienischen Inspektionen nachweisen. Wenn Sie mögen übernehmen wir für Sie die Reinigung oder Hygieneinspektion an Ihrer Lüftungsanlage oder Abzugsanlage.

Sprechen Sie uns an, gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.

aktuell August 2023

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Im Menüpunkt Cookies können Sie selbst entscheiden, welche Cookies Sie zulassen möchten.